Chat with us, powered by LiveChat
DVT (Digitale Computertomographie für Kopf und Hals)2018-05-01T16:14:03+00:00

DVT (Digitale Computertomographie für Kopf und Hals)

Die Untersuchung ist absolut schmerzfrei und die Strahlenbelastung ist begrenzt

Die DVT wird durch das gegenüberliegende und zusammenwirkende Röntgenröhren und Sensorsystem durchgeführt, die um den Kopf rotieren und dünne „Scheiben“ von dem bezeichneten Bereich /Tomographie/ erzeugen. Die Daten werden vom Computer erstellt und zusammengesetzt / 3D-Diagnose /. Mit Hilfe des 3D-Computerbildes können Implantation und Knochenersatz genau geplant werden.

m Gegensatz zur 2-dimensionalen Panorama-Röntgenaufnahme kann die DVT anatomische Objekte in 3D darstellen. Knochenanomalien können visualisiert werden. Es zeigt die genaue Position der Gesichtsnerven, so dass Nervenschäden verhindert werden können. In unserer Klinik wird jedes einzelne Implantat CT-gesteuert geführt, so dass die Implantate in die ideale Knochenposition gebracht werden.

CT komputer tomográf
error: Alert: Content is protected !!